Einladung zur Antrittsvorlesung:

Die Evolution des Menschen

Wie entspannte funktionelle Zwänge den menschlichen Geno- und Phänotyp formten

Dr. Holger Herlyn

Donnerstag, den 04. Februar 2010, 17:15Uhr

Hörsaal 18

 

Das der Mensch das Ergebnis von Evolution ist, ist allgemein bekannt. Auch dass viele Merkmale des Menschen in Anpassung an funktionelle Herausforderungen des Lebensevolvierten, hat man schon einmal gehört. Das jedoch gerade das Nachlassen funktioneller Zwänge wesentlich zur Evolution des menschlichen Geno- und Phänotyps beigetragen haben, wird zumeist weniger wahrgenommen. Und genau um diesen Beitrag soll es im Vortrag gehen ...